HAGE Sondermaschinenbau GmbH & Co KG

1982: Der erste Commodore 64 wird verkauft, das „Time Magazine“ wählt den Computer zur Maschine des Jahres und im steirischen Obdach wird von Herrn Gerfried Hampel das Unternehmen HAGE Sondermaschinenbau gegründet. Ganz im Stile großer Firmen, die einst in Garagen erste Prototypen bastelten, begann Gerfried Hampel mitsamt dreier Mitarbeiter in einem umfunktionierten Klassenzimmer der ehemaligen Volksschule. Während das Unternehmen die ersten Jahre ausschließlich in der Lohnfertigung tätig war, hatte der Firmengründer Herr Hampel bereits die Vision, künftig komplett eigenständig Sondermaschinen zu produzieren. So verlassen Ende der 1980er Jahre bereits die ersten HAGE Sondermaschinen das (mittlerweile neue) Werk. Mitte der 90er-Jahre werden die Produktionshallen 2 und 3 eröffnet und das Unternehmen kann mittlerweile zahlreiche, international renommierte Unternehmen mit Sondermaschinen beliefern sowie die Produktgruppe HAGEMatic etablieren.

Vom Vater zu den Söhnen

Kurz nach der Jahrtausendwende kommt es zum Generationenwechsel im Unternehmen: Florian und Stefan Hampel, die beiden Söhne des HAGE-Gründers Herrn Gerfried Hampel, übernehmen die kaufmännische beziehungsweise die technische Geschäftsführung. Unter ihnen findet 2005 auch die Erweiterung in Richtung nordamerikanischen und asiatischen Markt statt. Auch die Produktgruppe HAGECut sowie die Weiterentwicklung im Friction Stir Welding (FSW)-Bereich fallen in das erste Jahrzehnt des neuen Jahrtausends. Pünktlich zum 30-jährigen Bestehen des Unternehmens im Jahr 2012 kann HAGE einen hochkarätigen Auftrag an Land ziehen. Ein russisches Unternehmen bestellt gleich vier HAGEmatic für die Bearbeitung von Waggonbauteilen. Auch der Firmenstandort wird erweitert: Neben einer 1.800 qm großen Photovoltaikanlage am Dach entstehen auch 350 qm zusätzlich für den Bereich Forschung & Entwicklung. Seit 2015 beliefert HAGE auch die Raumfahrtindustrie: Die Tankelemente der Ariane 6 werden auf HAGE FSW-Anlagen gefertigt.

 

>> Hier mehr über HAGE erfahren!