Forschung & Eigenproduktionen

Im Zuge unserer stetigen Prozessentwicklung und Testung neuer Werkstoffe fertigen wir natürlich auch an unseren Standorten in Obdach und Graz immer wieder interessante Bauteile. Des weiteren sind wir an zahlreichen Forschungsprojekten beteiligt, bei denen auch immer wieder spannenden Bauteile und Anwendungsfälle entstehen, wie beispielsweise Schädelimplantate oder 3D-Druck mit Beton.

Beatmungsgerät aus dem 3D-Drucker | 3D-gedruckter FSW-Kopf | 3D-gedruckter Metallrahmen | 3D-gedruckte Schuhleisten | Schädelimplantat aus dem 3D-Drucker | ESD-sichere Steckleisten